Früherkennung. Vorsorge für Ihre Gesundheit


"Der Eine wartet, das die Zeit sich wandelt,
der Andere packt mit an und handelt"
(Dante)

Nehmen Sie Ihre Chancen rechtzeitig war: die regelmäßige Vorsorge-Untersuchung
zur Früherkennung von Krebserkrankungen!

1. Anamnese

Gezieltes Gespräch mit Fragen nach Veränderungen und Beschwerden. Beratung
über das Ergebnis.

2. Inspektion

Tastuntersuchung der äußeren Geschlechtsorgane, der Prostata vom Enddarm aus und der Lymphknoten

3. Ihre Chance

Urologische Kontrollen sind ein wichtiger Baustein für Ihre Gesundheit. Für Männer ab 45 Jahren bieten die gesetzl. Krankenkassen jährliche Untersuchungen an.


Zusätzlich bieten wir noch folgende, individuelle Gesundheitsleistungen (IGEL) an:

  • Ultraschall der urologischen Organe
  • Prostatatumormarker (PSA, freies PSA und PCA 3-Test)
  • Blasentumormarker (NMP oder UBC), Darmkrebstumormarker (CEA)
  • Immunologischen Stuhltest